Voerder Karnevalszug 04.03.2003
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Zuch kütt", so oder so ähnlich mag es sich bei manchen angehört haben, als Sie unseren Wagen als einen der Ersten des Voerder Karnevalszuges durch die Straßen rollen sahen. Mit der Wagennummer 17 war unser Karnevalswagen ziemlich weit vorn plaziert, was aber nicht von Nachteil war. Wir haben die "Jecken" trotzdem in Stimmung versetzt und sie mit leckeren "Kamelle" versorgt. Insgesamt sind viele tausend Kau-Bonbons, Kaugummis, Blöcke, bunte Eier und vieles mehr an die "Jecken" verteilt worden, die sich sichtlich freuten. Auch wenn so manches Ei seinen eigentlichen Empfänger vielleicht etwas verfehlte, blieb der Spass. Bis auf eine Verletzte haben auch alle Indianer und Cowboys sowie Cowgirls die Reise mit der Puderrosa gut überstanden. Nach dem Zug wurde dann noch an der Reithalle der letzte Dampf abgelassen und es wurde so richtig gefeiert, bis sich alles gegen 1 Uhr auflöste.
Von allen Beteiligten "Gute Besserung" und eine schnelle Genesung für unsere 1. Jugendwartin Marion Zarnetta, die sich leider den Fuß brach.

Bericht von Marion Zarnetta
Photos Umzug

Und nochmal einen herzlichen Dank an alle Helfer, die dafür gesorgt haben, dass der Umzug so glatt ablaufen konnte!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------