Lehrgang zum Sportassistenten im Voltigiersport 09.03.2002
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 09.03.2002

9.00 UhrBegrüßung und Einführung in den Lehrgang
9.30 UhrTheorie: Vorbesprechung Pflicht
10.00 UhrPraxis am Holzpferd: Korrektur zur Pflicht und Erarbeiten von Vorübungen dazu
11.00 Uhr Theorie:
- kindgerechte, spielerische Gestaltung / Abwandlungen von Pflichtübungen
- alternative Unterrichtsschwerpunkte
- Stundenaufbau
12.30 UhrMittagessen
13.00 Uhr Stundenvorbereitung in Gruppen
14.00 Uhr Reithalle: Voltigieren auf zwei Zirkeln mit Pferden und / oder 2 Holzpferden
18.00 Uhr Nachbesprechung zur Unterrichtspraxis
19.30 Uhr Theorie:
- Aufsichtspflicht / Unfallverhütung / Versicherung
- Organisation

Sonntag, 10.03.3002

9.00 Uhr Turnhalle mit 2 Voltigiergruppen
- Laufspiele, sonstige Spiele
- Landungsschulung
- Handstandtraining, spielerisches Turnen
12.15 Uhr Mittagessen
12.45 Uhr Theorie: Vor / während / nach der Volti-Stunde mit Pferd und Kindern:
- Umgang mit dem Pferd
- Longieren
14.00 Uhr Reithalle: Voltigieren auf zwei Zirkeln mit Pferden und / oder 2 Holzpferden
17.15 Uhr Nachbesprechung Reithalle
17.45 Uhr Theorie:- Voltigieren als Breitensport
- Angebote neben der Voltigierstunde
- Gruppentreffen, Kl. / Gr. Hufeisen, ...
anschl. Abschlussbesprechung

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------