Hufeisenprüfungen beim Reitverein Voerde 21.10.2007
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In den Herbstferien bereiteten sich 20 junge Reiter mit ihrem Ausbilder Manfred Wefelnberg auf die Hufeisenprüfungen vor.
Gestern war es dann endlich so weit: Prüferin Stefanie Muhr war aus Mainz angereist um das Können und Wissen der Nachwuchsreiter abzurufen.
Der praktischen Teil umfasste Dressuraufgaben, die in fünf Abteilungen geritten wurden. So wurde unter den aufmerksamen Augen Frau Muhrs unter Anderem das durchreiten eines U`s und Einzelgalopp auf dem Zirkel präsentiert.
Anschließenden nahm Frau Muhr die theoritische Prüfung ab. Hier ging es, neben vielen anderen Themen, um Fragen des Handling, Exterieur, Fütterung und Pflege des vierbeinigen Kameraden.
Nach Kaffee und Kuchen verteilte Frau Muhr die Urkunden und Nadeln an die Prüflinge, wobei sie mit jedem Reiter die Prüfung noch einmal besprach.

Ergebnisse
Photoalbum



Das kleine Hufeisen bestanden alle 20 Reiter:
Cindy Fritsche, Ricarda Stemmer, Joline Winter, Jaqueline Umbreit, Susan Talarowski, Jana Hartmuth, Fabienne Lang, Meret Vogt, Alina Richels, Dana Richels, Maja Manderla , Nadine Junior, Jana Weyers, Kristine Reinartz, Marie Stäuber, Victoria Sprenger, Annika Münch, Anika Guth, Janica Kleemann und Luisa Muth.

Der Reitverein Voerde gratuliert ganz herzlich allen Teilnehmern!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------